Drehbericht: Filmdreh mit Ashley Cumstar im Fornica in Iserlohn

Ashley Cumstar, die bekannte Porno Darstellerin und das hingebungsvolle Gangbang Girl brachte das Rudel der an diesem Tage aufgelaufenen „Wölfe“ durch stetige und unnachgiebige Entsaftung an den Rand der Austrocknung.

Soweit wir das abschätzen können gab es keinen verbleibenden Spermatropfen in den Magazinen der Spermakanonen, die bis auf den Grund ausgesaugt und trockengelegt wurden.

Die Kerle gaben aber auch bereitwillig ihre Fuhre für eine Gesichtsbesamung, zum Spermaschlucken auf die Zunge oder für einen tiefen Schuss in Ashleys Liebesgrotte heraus. Auch Ashleys prächtige Kehrseite wurde des Öfteren mit einer ordentlichen Flut Sacksahne überschwemmt.

Zu unser aller Überraschung brauchte der erste Deckhengst nicht einmal 2 Minuten um nach einem tiefen Blowjob seinen Beutel in Ashleys Gesicht zu entleeren.

Überhaupt nahm das Rudel das rückhaltlose Vollblut ordentlich ran. Ashley wurde in allen Stellungen von vorn und hinten abgeritten und gedeckt.

Ihre herausragende Kompetenz ist jedoch ihre anscheinend grenzenlose Fähigkeit der Kunst des Deepthroat.

Selbst die größte und längste „Einspritzdüse“ fand ihren Platz tief bis zum Anschlag in ihrem Hals.

Ashley ist bekannt für ihr Schluckvermögen, denn einer unserer Besucher brachte einen grell pinken Mundöffner mit ins Spiel um sich dieser Leidenschaft mit aller

Hingabe, Begeisterung und Triebhaftigkeit dieser Spielart zu widmen, die man „Irrumatio“ nennt. ( Die Variante des Oralverkehrs, bei der der Mann der aktive, eindringende, bewegende Part ist ) wenn der Mund gefickt wird.

Ein anderer „Wolf“ bevorzugte den heftigen Fick von hinten und rammelte wild und lange, bis zur abschließenden  Eroktion mit einem Fluss der weißen Lava über Ashleys phantastische Kehrseite.

Nicht unerwähnt zu lassen, das bei dieser besonderen Lady alles vom Scheitel bis zur Sohle echt, unverfälscht und natürlich ist. Selbstverständlich auch die großen Brüste, die zu einem genussvollen Tittenfick geradezu herausfordern.

Zu guter Letzt ging dann fast nichts mehr, denn alle Anwesenden waren leer bis auf den letzten Tropfen und Ashleys „Schätzchen“ so gebauscht, dass dort keiner mehr hinein ging.

Aber es wird ja nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir Ashley Cumstar zu uns einladen.

Dann…..   auf ein neues
Ihr / Euer  Pepperbird

 

 

 

 

 

10 Kommentare

    • Wenn du die Veröffentlichung des Films meinst, können wir dir noch keine genauen Angaben machen. Wenn du den Darstellerdownload meinst, wurden die Daten versendet. Da uns die von dir verwendete Emailadresse nicht bekannt ist, können wir dir keine Auskunft geben.

      • Uschi hat sich meine email Adresse vor Ort notiert und wollte mir noch den Link zuschicken. Habe leider bis jetzt noch nichts bekommen. Habe nämlich am Dreh teilgenommen.

      • Uschi hat sich meine email Adresse vor Ort notiert und wollte mir noch den Link zuschicken. Habe leider bis jetzt noch nichts bekommen. Habe nämlich am Dreh teilgenommen.

  1. Hallo, bei diese Party war ich auch und es war Hammer. Den link habe ich auch empfangen und ich geniesse noch immer vom Ashley!
    Vom Party in Datteln (Ashley und Julia) habe ich noch nichts.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*