06.11.2019 AO/Safe Anal, Sandwich, GangBang Filmdreh

Am Mittwoch den 06.11.2019 drehen wir in der Zeit  von 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr einen Pornofilm in einer der exklusivsten Location in Hannover. Wir drehen im Orientalischen Zimmer und im Sexkino. Für alle Darsteller stehen Getränke und ein Buffet kostenlos zur Verfügung.

Am Dreh nehmen teil:
MILF Tina, diese fantastisch aussehende Frau mit den traumhaften Titten und ihrer fordernden Naturgeilheit, wurde zum Shootingstar der Pornobranche. Mit Tina drehen wir Anal, Sandwich, Bukkake und Creampie Szenen.

Farah Slut gehört mit zu den bekanntesten Pornodarstellerinnen in Deutschland. Dieser Termin wird für sie vorerst der letzte Filmdreh sein, da sie danach eine Babypause einlegen wird. Mit Farah drehen wir ebenfalls  Anal, Sandwich, Bukkake und Creampie Szenen.

Zutritt zum Drehort erhalten während der o.g. Zeit nur aktive Darsteller, Zuschauer sind nicht zugelassen. Um deine Anonymität zu schützen dürfen Gesichtsmasken  benutzt werden.

Mit betreten der Location und der Teilnahme am Dreh trittst du deine Rechte am eigenen Bild ab und du bist mit der gewerblichen Vermarktung des Material uneingeschränkt  einverstanden. Einen ID Shot fertigen wir NICHT an, du bleibst daher anonym.

Die Szenen werden durch eine Filmproduktion gedreht, die Produktionskosten betragen 100.- Euro je Teilnehmer, inklusive Essen und Getränke. Als Darsteller und Co-Produzent bekommst du die Lizenz zur Verwertung des erstellten Filmmaterials als Gage übertragen. Der Kostenbeitrag beinhaltet alle anfallenden Kosten.

Es besteht die Möglichkeit einen Gesundheitstest (HIV und Syphilis) vor Ort vorzunehmen und ohne Kondom an der Produktion teilzunehmen. Den Test kostet 20.- Euro Aufpreis. Laborteste werden nicht anerkannt, da wir diese auf Grund der ärztlichen Schweigepflicht nicht überprüfen können.

Du findest uns in der FKK Villa, Am Tönniesberg 1 , 30453 Hannover

Eine genaue Anfahrtsbeschreibung findest du auf der Webseite der FKK Villa.

ACHTUNG: Wir suchen exklusive Locationen im gesamten Bundesgebiet für unsere Produktionen.

Zur Homepage der FKK Villa

Melde dich hier an

7 Kommentare

  1. Hallo,

    ich spiele bereits länger mit dem Gedanken zumindest einmal in meinem Leben an einem Porno-Filmdreh teil zu nehmen. Da ich noch völlige männliche Jungfrau bin ist es wahrscheinlich derzeit noch nicht so ratsam oder (ja, ich bin volljährig, schlank, gepflegt, durchschnittliche Penisgröße (ca. 17cm))? Es werden wahrscheinlich doch erfahrene Personen gesucht.

    Liebe Grüße

    • Das kam man nicht pauschal sagen. Wenn du das Gefühl hast, dass es an der Zeit für eine Teilnahme ist, dann komm vorbei und schau es dir an und wenn du überzeugt bist, machst du einfach mit. Wir suchen keine „Supermänner“, sondern den Typ von „Nebenan“. Es gibt keine Regieanweisungen, wir dokumentieren mit der Kamera nur den Ablauf um einen möglichst realen Film zu erstellen.

      • Vielen Dank für die Antwort. Reizen würde es mich auf jeden Fall sehr stark, nachdem ich auch auf reifere Frauen stehe. Mal schauen.

        Liebe Grüße

    • Ja, sie hat schon einen Bauch und sie hört im November auf zu drehen. Voraussichtlich wird sie bis April 2020 pausieren. Das hängt aber vom weiteren Verlauf ab.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*